IT Inhouse Consultant* Logistikprozesse

  • Alnatura Campus Darmstadt
  • Berufserfahrung
  • IT
  • Vollzeit
scheme image

„Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt.

Werden Sie in unserem Bereich IT ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft.

In Vollzeit (40 Std. / Woche)

So können Sie sich bei uns einbringen

  • Entwickeln Sie unsere Systemlandschaft (SAP + angebundene Fremdsysteme) in Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg*innen in der IT und mit unserem Fachbereich Logistik weiter
  • Analysieren Sie Kundenanforderungen, erarbeiten Sie Lösungsvorschläge und setzen Sie die Anforderungen und Projekte eigenständig oder mit externen Partnern um (Customizing, Implementierung, Prozessoptimierung, Dokumentation, Rollout)
  • Als 2nd Level Spezialist*in stehen Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen für Fragen zur Seite und helfen bei der Lösung von Problemen
  • Sie fungieren als Bindeglied zwischen dem Fachbereich und externen IT-Dienstleistern

So überzeugen Sie uns

  • Sie haben SAP Retail-Erfahrung in den SAP Modulen MM und SD, bestenfalls inklusive eigenständigem Customizing
  • Sie haben sehr hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und gehen die Dinge ganzheitlich an
  • Optimalerweise haben Sie SQL-Kenntnisse und/oder Kenntnisse in der Geschäftsprozessmodellierung (BPMN 2.0)
  • Sie können sich für Logistikprozesse und Bio-Lebensmittel begeistern
  • Sie sind motiviert, belastbar sowie teamfähig und arbeiten eigenverantwortlich, flexibel und zielorientiert

Unsere Wertschätzung für Ihre Mitarbeit

  • Vorteile: 30 Tage Urlaub, Sonderurlaub, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Warengutschein für unsere Märkte (nach erfolgreichem Geschäftsjahr), Dienstradleasing, kostenlose Ladestationen für E-Autos und E-Bikes auf unseren Parkplätzen
  • Unternehmenskultur: „Sinnvoll für Mensch und Erde“, kurze Entscheidungswege, viel Gestaltungsspielraum und Selbstverantwortung, kollegiale Zusammenarbeit sowie Marktpraktika 
  • Onboarding & Entwicklungsmöglichkeiten: Ganzheitliches Einarbeitungsprogramm, zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten wie E-Learnings, Seminare und Workshops - von A Alnatura Kultur bis Zeitmanagement 
  • Mobiles Arbeiten: Vollausgestattete und ergonomische Arbeitsplätze am Alnatura Campus, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice
  • Campus-Leben: Rabattiertes Mittagessen im vegetarischen Restaurant tibits – inkl. Sonnenterrasse, Grünes Außengelände mit Naturteich, Gemüsegärten und Weinterrassen, kostenlose Getränke wie Wasser, Tee und Kaffee
  • Nachhaltigkeit: Sicherer Arbeitsplatz in einem expandierenden Bio-Unternehmen mit aktivem Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung von Mensch und Natur

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Ihr Kontakt
  • Thorsten Ogon
  • Referent Zentrale
  • 06151 356 6888